Karin Ammerer liest aus ihren Büchern „Auch Spuken will gelernt sein“ und „Gruseli kommt ganz groß raus“.

Dabei nimmt sie die Kinder mit in die Geisterschule Schloss Spukenstein, in der Gruseli, der kleine Geist mit Höhenangst, endlich ein echter Geist werden möchte. Die Kinder helfen dabei natürlich kräftig mit. 

Beim abschließenden Geistertanz geben sie alles, damit der kleine Gruseli doch noch ein ganz Großer wird.

Mit Geisterdiplom für jede Klasse und Mutmachkarte für jedes Kind.

Quelle: http://www.ammerer.net/veranstaltungen/lesungen.html 

buch

 

Biographie
karinammerer
Ich wurde am 30. Dezember 1976 in Hartberg geboren.
Das Schreiben spielte schon immer eine große Rolle in meinem Leben.

Meine Kindheitserlebnisse wurden in kleinen „Büchern“ – zusammengehefteten Zetteln - festgehalten und (leider) auch von mir illustriert. Ob ein Tag im Schnee mit meinem Bruder oder ein Streit mit der besten Freundin, aus allem machte ich eine Geschichte.

In meinem Vater fand ich immer Unterstützung und Zuspruch. Und: er kaufte JEDES meiner Bücher, um (damals) 50 Groschen. 



Quelle: http://www.ammerer.net/ueber-mich/kurzbiografie.html

 

 lesung1 lesung2 lesung3
lesung4 lesung5 lesung6 
lesung7 lesung8 lesung9

Besuchen Sie Karin Ammerer auf ihrer Homepage: http://www.ammerer.net