COVID19 und Schule

Informationen zu Covid19 rund um die Schule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Die Schule ist ab 18.5.2020 unter besonderen Vorrausetzungen wieder geöffnet.

Die Schulen sind nicht für alle Kinder gleichzeitig geöffnet. Die Schülerinnen und Schüler werden nach dem Prinzip der Verdünnung in zwei Gruppen unterrichtet. Im Schichtbetrieb erhalten die Kinder die Möglichkeit, den Unterrichtsstoff wieder in der direkten Interaktion mit den Lehrpersonen zu erlernen.

"Der Schulbetrieb wird entlang der folgenden fünf Prinzipien organisiert:

  • 1. Verdünnung durch Schichtbetrieb
    2. Lehrstoff: weniger ist mehr
    3. Leistungsbeurteilung mit Augenmaß
    4. Einhaltung der Hygienebestimmungen
    5. Ausnahmen für spezielle Personengruppen"

Die KlassenlehrerInnen informieren Sie über alle weiteren Informationen.

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auf Grund der aktuellen Lage in Österreich wurden von der Regierung einige neue Beschlüsse gefasst und Erlässe umgesetzt. Um das Virus so schnell wie möglich eindämmen zu können, sind die Schulen für geraume Zeit teilgeschlossen.

Die Bürger werden angehalten, ihre Kinder zu Hause zu betreuen. Momentan ist die Betreuung in unserer Bildungseinrichtung jedoch für Ausnahmefälle weiterhin gesichert. Dies gilt für jene Familien, die keine Betreuungsmöglichkeit haben, da sie wichtigen Verpflichtungen nachgehen müssen (z.B. Pflegepersonal, Lebensmittelhandel etc.).

 

Unter diesem Link finden Sie immer die aktuellen Informationen, welche für die schulpflichtigen Kinder und dazugehörigen Bildungseinrichtungen gelten:

https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Informationspflicht/corona.html

 

Damit die Kinder auch in dieser Zeit eine bestmögliche Bildung erhalten, hat das Lehrerteam individuelle Übungsmaterialien zur Verfügung gestellt.

Hier finden Sie noch weiteres Übungsmaterial als Onlineangebot.

 

Falls Sie Tipps für die Betreuung und den Umgang mit dem 'Schultag neu' brauchen, finden sie hier ein paar, vom Bildungsministerium vorgestellte, Anregungen.

 

Hier finden Sie vom Bildungsministerium bereitgestellte Informationen zum Etappenlan der Schuleröffnung.

 

Bei dringenden Fragen oder Änderungen der Entlassenszeiten, bitten wir Sie, sich telefonisch in der Direktion unter 01 774 30 64 oder 0676 811869937 zu melden.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der GTVS Kirschenallee